Europäische Gas-Anbindungsleitung (EUGAL)

Die EUGAL ist eine von der GASCADE Gastransport GmbH in Ostdeutschland installierte Gaspipeline. Die EUGAL landet in Lubmin an und endet in Weissack und hat eine Gesamtlänge von 810 Kilometern. Die 810 Kilometer sind in 14 Lots unterteilt, von diesen 14 Lots gibt es 12 Lose mit Entwässerung. Von diesen 12 Losen führt Koop Bronbemaling die Entwässerung von 6 Losen für folgende Auftragnehmer durch:

  • HABAU-Gruppe
  • PPS-Pipeline-Systeme
  • Bonatti
  • Ferse
  • Johann Bunte
  • Per Aarslef