Zuidbroek

Um die Gasförderung in Groningen so schnell wie möglich zu reduzieren, baut die Gas Unie in der Nähe von Zuidbroek eine Stickstoffanlage. Die Anlage erstreckt sich über eine Fläche von etwa 12 Hektar und hat eine Kapazität von 180.000 m3 Stickstoff pro Stunde.

Koop Watermanagement führt die Arbeiten für den Kunden De Romein durch. Die Arbeit umfasst das Fräsen horizontaler Entwässerungen bis zu einer Tiefe von 6 Metern ohne Bodenniveau, das Installieren und Mieten von schallgedämpften Pumpstationen mit Zubehör, die Installation von Überwachungsschächten und Datenloggern zur Überwachung des Grundwasserspiegels in der Baugrube und der Umgebung sowie die Installation und Vermietung von Transfersystemen.